Datenschutzrichtlinien

Die Zufriedenheit unserer Benutzer ist unser oberstes Ziel! Um Ihnen den Service der Agentur Pferde.BIZ - Tobias Schultz-Friese (kurz Pferde.BIZ) bestmöglich anzubieten, möchten wir sicherstellen, dass Sie eine klare Vorstellung davon haben, wie Ihre personenbezogenen Daten von uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Diese Erklärung gilt für alle von uns realisierten Projekte.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an

Agentur Pferde.BIZ
Tobias Schultz-Friese
Höhlenweg 18
32805 Horn-Bad Meinberg

Tel. 05234-205760, Fax: -205746, E-Mail: Agentur@Pferde.BIZ

Unser Impressum finden Sie https://www.pferdekauf.de/impressum.html

Wir möchten den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten wahren und daher ist uns ein wichtiges Anliegen, Sie nachstehend über Ihre Rechte im Sinne der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu informieren.

Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer natürlichen Person. Hierunter fallen Adressdaten, E-Mail-Adresse, und auch Daten wie Ihre IP-Adresse.

Durch die Registrierung auf einer unserer Websites bzw. der Teilnahme an einem Gewinnspiel, erklären Sie uns durch das Anklicken der entsprechenden Checkbox mit Bezug auf diese Datenschutzrichtlinien Ihr Einverständnis, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

1. Was tun wir mit diesen Daten?

Personenbezogene Daten fragen wir ab, wenn Sie sich für unseren Service registrieren. Natürlich speichern wir Ihre nach der Registrierung verfassten Texte und Beiträge, damit sie von Dritten gelesen werden können. (z.B. Annoncen) Über den Umfang der veröffentlichen Daten entscheiden Sie selbst, bei der Registrierung. Die Inhaltsdaten werden von uns ansonsten nicht anderweitig verarbeitet und genutzt.

2. Gewinnspiele

Wenn Sie bei uns an Gewinnspielen teilnehmen, fragen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail, und Ihrer Adresse. Diese Daten benötigen wir, damit wir Ihnen Ihren möglichen Gewinn auch zusenden können.

3. Verarbeitung und Speicherung persönlicher Daten und Art und Umfang der Erhebung

Benutzerdaten

Folgende Benutzerdaten erheben und speichern wir, wenn Sie sich bei uns registrieren und unser Angebot nutzen.

  • E-Mail-Adresse

  • Geschlecht

  • einen Benutzernamen sowie

  • auch ein Passwort (wird verschlüsselt gespeichert)

  • Name und Adresse

Die vorgenannten Daten nennen sich Bestandsdaten. Wir brauchen diese um die Benutzerkonten zu verwalten, oder Benutzer kontaktieren zu können.

Die E-Mail-Adresse wird weiterhin benötigt, damit (z.B bei Annoncen) etwaige Interessenten mit Ihnen in Kontakt treten können. Weiterhin können wir Ihnen darüber ein neues Passwort zusenden. Der Nutzer willigt ein, dass wir die personenbezogenen Daten des Nutzers auch zum Zweck der Werbung nutzen dürfen. Dies gilt auch für andere Produkte als die eigenen. Der Nutzer erklärt sich mit dem Empfang solcher E-Mails einverstanden. Sie können jederzeit, auch nach Erteilung der Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Der Widerspruch erfolgt über den in jedem Footer unseres Newsletters angegebenen Link oder per Email an: Agentur@Pferde.BIZ. Nach erfolgtem Widerspruch ist eine Nutzung der Daten durch uns unzulässig.

4. Google Dienste

Auch ohne Registrierung können Sie unsere Seiten nutzen.

Wir nutzen jedoch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ (Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner), http://www.google.com/policies/technologies/ads (Datennutzung zu Werbezwecken), http://www.google.de/settings/ads (Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden) und http://www.google.com/ads/preferences/ (Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt).

5. Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Durch unsere Cookies fließen uns die Log-in-Daten, Informationen zu Ihrem Browsertyp und dessen Version, dem Datum und der Zeit des Besuchs bei uns sowie die Cookie-Nummer zu. Somit kann unsere Server Ihren Computer bei einem erneuten Besuch wiedererkennen.

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Cookies sind nicht in der Lage Programme ausführen oder Viren auf Ihrem Computer übertragen. Cookies werden eindeutig an nur Ihren Rechner gegeben, und können nur von einem Webserver in der Domäne gelesen werden.

6. Weitergabe von Daten an Dritte / Öffentlichkeit der Inhaltsdaten

Wir geben Daten von Ihnen nur dann an Dritte weiter,

  • wenn dies zur Durchführung des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses oder zur Durchsetzung unserer Ansprüche und Rechte notwendig ist,

  • es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und/oder

  • wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind,

  • für den Versand der Gewinne bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel oder Wettbewerb.



Ihre Beiträge und Kommentare werden auf einigen unserer Webseiten öffentlich und insofern weitergegeben - das ist Sinn der Community und Kommentarfunktionen. Der Inhalt dieser Posts und Kommentare unterliegt aber Ihrer Entscheidung. Wir empfehlen Ihnen, einen Benutzernamen zu wählen, nicht automatisch Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt.

7. Login über externe Nutzer-Accounts

Es gibt Drittanbieter-Websites die es Ihnen anbieten, Ihren dortigen Account auch für den Login auf unseren Webseiten zu verwenden. Hierzu gehört beispielsweise Facebook.

Dies ist möglich. Bitte nutzen Sie dafür die erforderlichen Zugangsdaten auf dem Webformular ein.

8. Soziale Netzwerke

Wir binden auf unseren Webseiten zum Teil den Like-Button von Facebook ein. Dabei werden gegebenenfalls persönliche Daten an die Anbieter übermittelt.

Wir binden in unserer Webseite den sogenannten Like-Button von Facebook ein. Da dieser direkt von Facebook geladen wird, werden beim Aufruf Daten an Facebook übermittelt. Dazu zählen Datum, Zeit und URL des Aufrufs, Art des Browsers und das Land, aus dem der Nutzer kommt sowie eine allgemeine entpersonalisierte IP-Adresse. Facebook erklärt, dass dabei keinerlei persönliche Informationen von Nicht-Nutzern oder Facebook-Nutzern, die nicht bei Facebook eingeloggt sind, gesammelt werden. Für Facebook-Nutzer die während ihres Besuchs bei unseren Webseiten bei Facebook eingeloggt sind, wird ein übliches Impressionenprotokoll erstellt und dieses Protokoll mit der sogenannten UID, der Facebook-Nutzerkennnummer, verknüpft. Die dabei anfallenden Daten würdennur in anonymisierter Form gespeichert. Bitte beachten Sie dazu auch die Datenschutzrichtlinie von Facebook.

Wir verwenden weiterin sogenannte Social Plugins des Netzwerks facebook.com. Diese Plug-ins werden von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, angeboten und betrieben und deutlich mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet. Wenn Sie unseren Webseiten aufrufen, baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend bei unseren Webseiten angezeigt, ohne dass wir einen Einfluss auf den Inhalt des Plug-ins hat.

Facebook kann Ihren Besuch auf unseren Webseiten unter Umständen nachvollziehen und einem Facebook-Konto zuordnen, wenn Sie bei Facebook registriert sind oder eine Seite von Facebook bzw. mit Facebook-Inhalten besucht haben. Wenn Sie Plug-ins aktiv nutzen (z. B. den Like-Button drücken), werden ebenfalls entsprechende Informationen von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt. Hierauf haben wir keinen Einfluss.

Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Facebook https://www.facebook.com/about/privacy. Dort erfahren Sie auch mehr über Ihre Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Um zu vermeiden, dass Facebook während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Informationen über Sie sammelt, können Sie sich zu Beginn eines Besuchs bei unseren Webseiten bei Facebook ausloggen.

Unsere Website enthält Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung solcher Daten durch Dritte können wir keine Verantwortung übernehmen.

9. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten Ihres Nutzerkontos und damit Ihre persönlichen Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.

10. Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen

Wir setzen Session-Cookies der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern. Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.Viele unserer Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die wir die Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

11. Personenbezogene Daten weitergeben

Ein Verkauf oder die Vermietung Ihrer bei der Agentur Pferde.BIZ hinterlegten Daten an Dritte findet nicht statt. Ihre persönlichen Daten werden stets vertraulich behandelt und an Dritte nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich ist. Wenn Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, verwenden wir Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters.

12. Newsletter abbestellen

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, finden Sie im Footer jedes durch uns versendeten E-Mail Newsletters einen Hinweis mit externer Verlinkung, um sich von der Verteilerliste abzumelden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Alternativ senden Sie uns eine E-Mail an agentur@pferde.biz.